Willkommen » Altenheimer Wassersport Club e.V.

bo,25.07.2018: Tag der offenen Tür »R(h)einschauen« wieder ein voller Erfolg

Paar bricht zur Hochzeitsreise auf

Tag der offenen Tür »R(h)einschauen« wieder ein voller Erfolg

bo: 25. Juli 2018, Autor: Dieter Fink

Miryam und Oliver Brandhorst aus Schutterwald mit ihrem Segelboot Cornisch Crabber MK 1 C37, Baujahr 1972. ©Dieter Fink

 

Auch in diesem Jahr hieß das Motto des Tags der offenen Tür am Sonntag an der Hafenanlage
des Altenheimer Wassersportclubs (AWSC) bei der Pierre-Pflimlin-Brücke, der bei bestem
Wetter ein Besuchermagnet war, wieder »R(h)einschauen«.
Erfreulich viele Besucher nutzten das Angebot des AWSC zu Hafenrundfahrten mit Segel- und Motorbooten und in Richtung Ichenheim und zur Kehler Rheinschleuse. Die Touren waren den gesamten Nachmittag über ausgebucht.
Der große Renner, vor allem bei den Kindern, war dabei das Rettungsboot der Altenheimer Feuerwehr.
Jugendliche wurden mit Jugendsegelbooten, den sogenannten »Optimisten«, zum Segeln animiert.
Mit ihrem Segelboot Cornisch Crabber MK 1 C37, Baujahr 1972, starteten Miryam und Oliver Brandhorst aus Schutterwald, die am Freitag heirateten, zu ihrer Hochzeitsreise den Rhein hinauf.
Eric Waag, erster Vorsitzender des Altenheimer Wassersportclubs, zeigte sich mit dem Ablauf der
Veranstaltung sehr zufrieden. Ziel sei es gewesen, den Gästen den Wassersport, insbesondere den
Segelsport, näherzubringen. Dies habe man, so denke er, 2018 wieder erreicht.

L o g i n
L i n k s
W i n d f i n d e r